Unclethom´s Buchtipps

Katerina Gottesleben - Lisa in Paris-Der harte Weg in den Model-Olymp


Durch anklicken des Covers wirst Du zu Amazon weitergeleitet um das Buch zu kaufen.



 Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 320 Seiten
Erscheinungsdatum: 28. Februar 2014
Verlag: Monogramm Verlagsgesellschaft
ISBN: 978-3981576122
Preis: 12,95 €

Der Inhalt:

Sie ist die Welthauptstadt der Mode, aber wer in Paris bestehen will, muss sich all den Härten und dunklen Seiten des Modelbusiness stellen. Lisa ist heiß auf den Erfolg, aber die junge Blondine findet sich zwischen Scharen von dünnen, erfolgreichen und ehrgeizigen Kolleginnen wieder. Sie alle wollen es zum Topmodel schaffen, aber an der Spitze ist die Luft dünn. Was muss man alles mit sich machen lassen, um ganz nach oben zu kommen? Wie sehr muss man sich selbst aufgeben, wie viel Belastung hält Lisas Fernbeziehung aus? Der Zwiespalt zwischen Fashion-Glamour und harter Realität wird immer größer …



Die Autorin:

Katerina Gottesleben, geb. Adamová kam im Alter von 10 Jahren mit Ihrer Familie vom tschechischen Ústí nad Orlicí nach Frankfurt am Main. Parallel zum Gymnasium begann sie ihre internationale Modelkarriere. 2003 bei Star Search (Sat 1) bekannt geworden, zog es sie in Modemetropolen wie Mailand, Paris, Hong Kong und Athen. Sie arbeitete für renommierte Agenturen wie Elite, war in Cosmopolitan oder Marie Claire zu sehen. Zusätzlich studierte sie Marketing und Kommunikation und bekam 2009 einen Sohn. Ihre Schwangerschaft kommentierte sie mit einer selbstironischen Kolumnenserie in der BILD-Zeitung. Auch heute noch ist Katerina als Model tätig, ihren reichen Erfahrungsschatz spielt sie dabei nicht nur vor der Kamera und auf dem Laufsteg, sondern auch hinter den Kulissen und neuerdings in Buchform aus. Schreiben ist ihre Leidenschaft, und ihr Erstlingswerk entführt den Leser unterhaltsam in die Welt der Schönheit und der Mode.

Sie erreichen die Autorin persönlich unter:
Katerina.Gottesleben@Monogramm-Verlag.dehttp://www.katerinagottesleben.de


Unser Tipp:

Mode, Models, Metropolen so könnte man den Inhalt des Buches kurz beschreiben. Es gibt einen Einblick in die Welt der Mode und der Models aus erster Hand. Die Autorin Katarina Gottesleben beschreibt in ihrem Buch die "fiktive" Geschichte der Lisa, einer jungen Frau die es schaffen will als Model erfolgreich zu sein. Es könnte aber auch ihre Geschichte sein, wie sie sie erlebt haben könnte. Teile des Buches sind sicherlich Autobiografisch anzusehen, aber es ist dennoch eine Fiktion.
Das Buch ist definitiv ein Frauenbuch oder besser noch ein Buch für junge Frauen, zu deren Träumen es zählt selbst ein Model zu sein. 

Für junge Frauen und Mädchen ist es ein Buch das "Frau" gelesen haben muss.
Kommentar veröffentlichen